Online sichtbar werden mit Startseite

Wie gestalte ich meine Startseite?

Die Startseite ist eine der wichtigsten Seiten einer Webseite. Es gibt unzählige Möglichkeiten sie zu gestalten. Natürlich gibt es auch in diesem Bereich Trends, die aber meist schnell wieder vergessen werden. Grundsätzlich kann man aus 3 verschiedenen Varianten wählen:

  • Statische Seite
  • Einzelne Blogbeiträge als Startseite
  • Aktuelle Blogartikel als News-Stream

(mehr …)

Online sichtbar werden mit Megamenü

Online sichtbar werden mit deiner Menüleiste: Megamenü

In diesem Artikel möchte ich dir eine Art der Menüleiste zeigen, die du nicht nur in einem E-Shop Bereich sondern auch in einem Magazin Style genauso erfolgreich umsetzen kannst, wie die E-Shop Betreiber. Diese Art der Menüleiste wird Megamenü genannt. Wenn sich der Leser mit seinem Kursor einem Menüpunkt annähert, entfaltet sich ein drop down Menüfenster mit einem großen Menüfeld, in welchem du zahlreiche Informationen und detaillierte Darstellungen deiner Dienstleistung präsentieren kannst.

(mehr …)

Online Sichtbar werden!-Serie

Möchtest du deine Online Sichtbarkeit verbessern?

Dieses Jahr will ich meinen Blog der Online Sichtbarkeit widmen, weswegen ich das ganze Jahr über dieses Thema berichten werde. Ich möchte dir einige Ideen liefern, mit denen du als Blogger deine Online Sichtbarkeit erhöhen kannst. Manchmal ist es eine kleine Idee, manchmal etwas womit man sich wochenlang auseinandersetzen muss. Ich werde dieses Thema in einer Serie erarbeiten, achte immer auf die Überschrift in meinem Beitragsbild: Wenn du „Online Sichtbar werden  -Serie-“ liest, kannst davon ausgehen, dass es nun eine weitere Idee zu diesem Themenbereich gibt. Ich hoffe du freust dich über diese Serie, mir macht es auf jeden Fall viel Spass dir darüber zu schreiben! (mehr …)

Was bringt 2016 Neues?

Frische Aussichten für 2016

Im letzten Monat dieses Jahres habe ich meinen Business Plan für 2016 aufgestellt und dabei viele Pläne und Visionen ausgearbeitet. Da ich es für wichtig halte, mich regelmässig im Internet- Marketing und Webdesign weiterbilden zu lassen, lese ich häufig kompetente Blogartikel in mehreren Sprachen und nehme ständig an Online-Kursen teil. Bei einer dieser Recherche-Sessions bin ich auf diese Blogparaden gestossen:

(mehr …)

Der Watercolour Effekt

Kennst du den Watercolour Effekt, mit dem du eine sehr feminine Stilrichtung definieren kannst?

Wenn nicht, dann wirst du hier mehr darüber erfahren, damit du dieses wunderschöne Webdesign bei deinem Projekt verwenden kannst. Wenn du eine Webseite mit romantischen und weiblichen Elementen gestalten möchtest, greife auf die Watercolour Elemente zu und lass sie deine Seite rocken. Dieser Stil ist sehr abgerundet, schlicht und passt hervorragend zum Vintage oder Shabby Chic Webdesign. (mehr …)

Meine To-do-Listen.

Zeigt her eure To-do-Listen! – Blogparade

Peer Wandiger von Selbständig im Netz hat eine Blogparade zum Thema To do-Liste ausgeschrieben, an der ich mich mit diesem Beitrag gerne beteilige. Als ich den Titel dieser Blogparade gelesen habe, habe ich mir gleich die Frage gestellt, ob ich überhaupt eine To-do-Liste habe. Ich überlegte, auf welchem Prinzip ich Woche für Woche arbeite. Immer noch bin ich in der Anfangsphase meines Online Geschäfts. Recht lange hat es bei mir gedauert, bis ich meine Zielgruppe gefunden habe: Coachs, Berater und Trainer. Früher habe ich mich viel breiter positioniert – nämlich WordPress Webseiten erstellen für alle, die mich beauftragen. Es ist der klassische Fehler, man legt die Positionierung nicht optimal fest. Seitdem ich meine Zielgruppe definiert habe, kann ich einen Blog mit entsprechenden Themen schreiben und meine digitalen Produkte exakt an die Bedürfnisse dieser Zielgruppe anpassen. Seitdem habe ich auch eine To-do-Liste und Ziele für die kommenden 12 Monate. Ich überlege jede Woche, worüber ich nächste Woche in meinem Blog schreiben werde, manchmal schreibe ich mehrere Artikel und terminiere sie. Dazu benutze ich einfach eine Excell Liste mit meinen Keywords, die ich früher recherchiert habe. In dieser Liste sammle ich regelmäßig Fragen und Themen die ich vom Lesen in diversen Foren oder Facebook Gruppen als interessant finde um darüber später einen Beitrag mit Mehrwert erfassen kann. (mehr …)

18+1 Fehler in einer Coach Webseite

Ich lese gerne Blogs, besonders viele von Entrepreneurs und Frauen. Oft sind sie Coach oder Berater, manche seit Jahrzenten, andere erst seit neuem. In den meisten Fällen besitzen sie jedoch eine WordPress Webseite – und das natürlich nicht ohne Grund. Derzeit bietet WordPress die beste professionelle Möglichkeit zum Aufbau eines Online Geschäfts und hierfür zahlreiche Optionen: Mitgliederseiten für Online Kurse, Verkauf von digitalen Produkten oder Newsletter und Webshops.

Blog schreiben Tipps und Fehler

(mehr …)

Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen