Möchtest du deine Online Sichtbarkeit verbessern?

Dieses Jahr will ich meinen Blog der Online Sichtbarkeit widmen, weswegen ich das ganze Jahr über dieses Thema berichten werde. Ich möchte dir einige Ideen liefern, mit denen du als Blogger deine Online Sichtbarkeit erhöhen kannst. Manchmal ist es eine kleine Idee, manchmal etwas womit man sich wochenlang auseinandersetzen muss. Ich werde dieses Thema in einer Serie erarbeiten, achte immer auf die Überschrift in meinem Beitragsbild: Wenn du „Online Sichtbar werden  -Serie-“ liest, kannst davon ausgehen, dass es nun eine weitere Idee zu diesem Themenbereich gibt. Ich hoffe du freust dich über diese Serie, mir macht es auf jeden Fall viel Spass dir darüber zu schreiben!

 

online sichtbarkeit erhöhen

 

Wenn du eine sehr schlichte und einfache WordPress Webseite hast und noch keine auffälligen Bilder oder Grafiken erstellen kannst, aber eine Idee suchst mit der du dich von anderen Webseiten herausheben kannst, möchte ich dir ein kostenloses Plugin zeigen. Das Plugin findest du hier:

https://de.wordpress.org/plugins/menu-image/

 

2016-01-01_1709

 

Das Plugin kannst du wie immer direkt in deinem Dashboard im Plugin Bereich oder via FTP in dein Plugin Verzeichnis installieren.

 

2016-01-01_1607

 

2016-01-01_1608

 

Nach der Installation findest du die Einstellungen unter Design -> Menüs -> Menüstruktur

 

2016-01-01_1610

 

 

Du kannst kleinere Bilder der Auflösung 36×36 („Icons„) in deine Menüleiste an jeden deiner Menüpunkte einfügen . Diese Icons kannst du vor oder nach dem Menüpunkt platzieren. Du kannst sogar den Text mit der Option „Hide“ verschwinden lassen. In diesem Fall erscheint nur das kleine Bild, das du integriert hast. Somit hast du eine Menüleiste die etwa den Apps eines Smartphones ähnelt. Ich empfehle dir eher eine Einstellung,  in der du nur ein Bild installierst und dieses einem deiner Menüpunkte zuordnest. Dadurch hebst du den bestimmten Menüpunkt besonders hervor.

Nachdem du die Blider im Menü gespeichert hast, siehst du die Menüleiste wie folgt:

 

2016-01-01_1651

 

Wenn du nur einen Menüpunkt hervorheben möchtest:

 

2016-01-01_1652

Auf IconArchive findest du zum kommerziellen Zweck verwendbare Icons :

 

2016-01-01_1645

 

http://www.iconarchive.com/

Möchtest du deine Icons zum kommerziellen Zeck verwenden, solltest du immer erst deren Lizenz überprüfen. Im Suchfeld kannst du  License:commercial free eingeben, um die Lizenz zu überprüfen. Manchmal kommt es vor, dass du für die kommerzielle Verwendung eines Icons den Urheber und einen Backlink angeben musst.

Ein besonders interessantes Angebot bietet die Plattform Elegant Themes an:

http://www.iconarchive.com/show/beautiful-flat-icons-by-elegantthemes.html

 

Achte darauf, dass dein Icon relevant zum Menüpunkt ist. Da die meisten Menüleisten weiss sind, ist eine farbliche Abhebung der Icons oft bereits gegeben. Meine Demoseite war zum Beispiel farbig, das Icon fiel totzdem sofort ins Auge. Ich schlage dieses Plugin vor, wenn du keine farbige Menüleiste und ein sehr einfaches WordPress Theme installiert hast. Das beste Ergebnis kannst du in diesem Fall erreichen.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Ausprobieren!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen