Ich möchte dir in diesem Artikel einige Anwendungen zeigen, mit denen du interessante Visuelle Effekten in deinem Blog und Facebook Post bekommen kannst. Diese Art von Effekten wird Animgif benannt. Warum ist so eine Anwendung interessant? Sie wird noch nicht von vielen benutzt, d.h. du kannst mit dem visuellen Stil deiner Beiträge herausstechen. Du kannst hier verschiedene Anbieter ausprobieren:

  1.  http://gifmaker.me/
  2.  http://giphy.com/create/upload
  3.  http://ezgif.com/video-to-gif

online sichtbar werden mit animgif

In der ersten Anwendung kannst du vorher fertiggestellte, einzelne Bilder hochladen. Das Tool wandelt sie in Gif Format um. Die fertigkonvertierten animierten Gifs kannst du nachher herunterladen und in deiner Webseite oder Facebook Fanpage verwenden

Die zweite und dritte Anwendunge können aus einem Video einen Teil ausschneiden und in animierte Gifs konvertieren. Die fertige Datei solltest du herunterladen und in deine Mediabar hochladen. Nacher setzt du den Link in die gewünschte Seite ein um ihn abzurufen. Das ganze funktioniert so, als würdest du ein Bild in einen Artikel einfügen. Wenn du diese Datei auf deiner Facebook Fanpage posten möchtest, solltest du  sie vorher in giphy.com hochladen und einen Link generieren lassen. Diesen Link setzt du in deinen Post ein und benutzt die Share Funktion um ihn zu aktivieren.

 

Wenn du damit die Aufmerksamkeit deiner Leser auf dich ziehen kannst, lohnt sich die kleine Mühe diese Arbeitsschritte zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen